Sanierung des Schlossbrunnens

Förderverein Rittergut Benndorf e. V.

Jahr der Förderung: 2011, Fördersumme: 4 341,36 €

In neuem Glanz erstrahlt der sanierte Schlossbrunnen seit Anfang 2012, womit der nächste Baustein einer Förderung in Gesamthöhe von 12.000 Euro für fünf Teilprojekte auf der ehemaligen Schlossanlage in Benndorf bei Frohburg abgeschlossen werden konnte. Am 19. Januar 2012 wurde der fertiggestellte Grundriss des ehemaligen Schlosses Benndorf sowie der sanierte Schlossbrunnen durch die Stiftungsmitarbeiter Katja Koch und Sandro Freudenberg an den Vereinsvorsitzenden, Denis Brauße, und dessen Stellvertreter und gleichzeitig Restaurator, Thomas Rudolph, überreicht. Der Bau des Schlosses begann 1721 unter Friedrich Karl von Pöllnitz. Im Jahre 1958 wurde es abgerissen. Mit dem Projekt wurde der Grundriss wieder sichtbar gemacht. Dieses Vorhaben wird durch deine Be- und Entwässung, Ersatzpflanzungen und der Aufstellung von Bänken zur besseren Nutzung des Areals abgeschlossen.

Förderempfänger
Förderverein Rittergut Benndorf e. V.

Postanschrift
Förderverein Rittergut Benndorf e. V.
Zum Torbogen 23
04654 Frohburg
Zugehörige Nachrichten: